Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Öffentlichkeitsarbeit & Marketing

Ansprechpartner


Gabriele Saint Pierre
Öffentlichkeitsarbeit & Marketing

Tel. 07223 9877-542
Fax 07223 9877-512
gabriele.stpierredrk-buehl-achern.de

Rotkreuzstraße 1
77815 Bühl

 

 

Rückkehr- und Perspektivberatung im DRK-Kreisverband Bühl-Achern e.V.

(PM) Die Angebote des DRK-Kreisverbandes für Menschen im Umfeld von Migration und Integration sind seit November durch einen wichtigen Leistungsbereich ergänzt worden: Sophia Steinel ist die neue Ansprechpartnerin in der Rückkehr- und Perspektivberatung, die sich mit ihrem Angebot an Menschen wendet, die über eine Rückkehr in ihr Herkunftsland nachdenken. Das Ziel ist es, Lösungswege zu erarbeiten, die eine nachhaltige Reintegration dorthin ermöglichen.
Die Beratung ist ergebnisoffen, unabhängig und erfolgt auf Wunsch anonym. Bei einer Entscheidung für die freiwillige Rückkehr werden die... Weiterlesen

DRK-Bereitschaften im Einsatz bei Dachstuhlbrand

Die DRK-Rettungsdienst und die DRK-Bereitschaft Rheinmünster wurde am 12.12.2020 um 19:12 Uhr zusammen mit der Schnelleinsatzgruppe Bühlertal und der Einsatzleitungsgruppe des Kreisverbandes Bühl-Achern zum Brandeinsatz nach Greffern alarmiert. Die Helfer betreuten mehrere betroffene Bewohner in einer nahegelegenen Werkshalle und versorgten diese sowie die Helfer von Feuerwehr, Rettungsdienst und THW mit Warmgetränken und belegten Brötchen. Die betroffenen Personen konnten durch die Gemeinde vorübergehend in einer anderen Unterkunft untergebracht werden. Das DRK stellte für die Familie noch in... Weiterlesen

Kleiderladen "Fundus" schließt bis zum 10. Januar 2021

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen ist der Kleiderladen bis zum 10. Januar 2021 geschlossen.

Gern nehmen wir Ihre Kleiderspende wieder zu einem späteren Zeitpunkt an. Informationen zur Wiederöffnung veröffentlichen wir, sobald diese feststehen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bis dahin wünscht das Team vom Kleiderladen "Fundus" Ihnen eine gesunde und besinnliche Weihnachtszeit und alles Gute für das Neue Jahr 2021 und freut sich darauf, die Kundinnen und Kunden in 2021 wieder zum nachhaltigen Einkauf im Kleiderladen begrüßen zu können. Weiterlesen

Ehrenamt gerade in der Corona-Pandemie wichtiger denn je

Das DRK hat auf die große Bedeutung ehrenamtlichen Engagements besonders in der Coronakrise hingewiesen. „Die Corona-Pandemie hat in diesem Jahr gezeigt, wie wichtig der gesellschaftliche Zusammenhalt in Deutschland ist. Ohne die Unterstützung der vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in der Nachbarschaftshilfe, bei der Betreuung von Bedürftigen, Risikogruppen und Menschen in Not oder auch beim Aufbau von Corona-Teststationen wäre unsere Gesellschaft wesentlich ärmer. Was wir hier seit Jahresanfang erlebt haben, ist ein großer Akt der Solidarität“, sagt Felix Brenneisen, Vorstand des... Weiterlesen

Bestnoten für den ambulanten Pflegedienst des DRK

Der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) ist gesetzlich beauftragt, die Qualität ambulanter Pflegedienste auf Grundlage einheitlicher Qualitätsprüfungsrichtlinien (QPR) in einem festgelegten System zu prüfen und die Leistungen in zahlreichen Kriterien zu bewerten. Bis zu 17 solcher Kriterien werden in der Kategorie Pflegerische Leistungen nachgeprüft, hinzukommen die Prüfung der ärztlich verordneten pflegerischen Leistungen mit 8 Kriterien und die Dienstleistung und Organisation mit weiteren 9 Punkten, die eine Aussage über die Qualität der Pflege ermöglichen. Ob die... Weiterlesen

DRK begrüßt 700. Kunden für den Hausnotruf

Unabhängig und eigenständig leben zu können, ohne auf die Sicherheit zu verzichten, dass jederzeit Hilfe bereit steht, ist das Konzept hinter dem Hausnotruf, den nun schon 700 Kunden des DRK-Kreisverbandes nutzen. Felix Brenneisen, Vorstand des DRK-Kreisverbandes Bühl-Achern e.V. und Helga Forsberg, Hausnotbeauftragte, begrüßen Familie Hertweck aus dem Baden-Badener Rebland im Kreis der Kunden, die per Knopfdruck im Ernstfall Hilfe anfordern können. „Der Hausnotruf ist ein bewährtes und verlässliches System, über das zu jederzeit ein Alarm ausgelöst werden kann. Ein Druck auf den Knopf, und... Weiterlesen

DRK Kreisverband Bühl-Achern e.V. bildet neue Sanitäter*innen aus.

An einem Fachdienstlehrgang Sanität nahmen in den vergangenen Wochen Helferinnen und Helfer aus den Bereitschaften Lauf, Fautenbach und Sinzheim-Hügelsheim teil. Die Helferinnen und Helfer lernen in dieser Fachdienstausbildung alles rund um Erkrankungen und Verletzungen im Sanitätseinsatz. 

So wurde das Tragen von persönlicher Schutzkleidung während des Sanitätseinsatzes insbesondere vor dem Hintergrund des Schutzes vor dem Coronavirus betrachtet. Die Lerninhalte waren sehr umfangreich. Die Herz-Wiederbelebung mit Hilfsmittel wie Larynx-Tubus und Automatischem Externen Defibrillator (AED)... Weiterlesen

Nach erfolgreichem Abschluss: Neue Fachkraft für die Pflege im DRK-Kreisverband Bühl-Achern

In seinen Seniorenwohnanlagen in Bühl, Kappelrodeck und Lichtenau bildet der DRK-Kreisverband Bühl-Achern Fachkräfte für das Berufsbild Examinierte/r Altenpfleger/in aus. Ein Beruf mit reichlich Potential: Altenpflege ist das Berufsfeld mit Zukunft in unserer Gesellschaft. Eine kompetente Betreuung für hilfs- und pflegebedürftige Seniorinnen und Senioren sicherzustellen, erfordert eine qualitätsorientierte Ausbildung in den fachlichen Kenntnissen ebenso, wie auch das Einfühlungsvermögen in einen Beruf, der den Menschen in den Mittelpunkt stellt.
Für diesen Berufsweg, der oftmals Berufung... Weiterlesen

„Probier‘ mal, wie’s bei mir zuhause schmeckt“: Ein Koch-Lesebuch mit den Lieblingsrezepten der Kinder aus dem Café International in Bühl

Als im März 2020 die Corona-Pandemie das öffentliche Leben nahezu zum Erliegen bringt, Kindergärten, Schulen, Restaurants und Firmen geschlossen werden, ist auch das Bühler Integrationsprojekt Café International von den Kontaktbeschränkungen betroffen. Die Projektleiterinnen, Lisa Horcher von der Stadt Bühl und Christine Schmelzle vom DRK-Kreisverband Bühl-Achern e.V. leiten seit drei Jahren gemeinsam mit Sandra Schlegel vom Kinder- und Familienzentrum Mehrgenerationenhaus dieses Projekt, das mit wöchentlichen Treffen, Ausflügen oder Informationsabenden den Familien mit Migrationshintergrund... Weiterlesen

Sie sind bereit – zwölf neue Notfallsanitäter/innen beginnen die Ausbildung im DRK

DRK-Kreisverband Bühl-Achern e.V. begrüßt am 1. Oktober 2020 zwölf neue Notfallsanitäter-Auszubildenden die ins Berufsleben starten.   Weiterlesen

Seite 1 von 37.