MeldungMeldung

Sie befinden sich hier:

  1. Das DRK
  2. Presse & Service

Kreative Aktivierung für Senior*Innen in der DRK-Tagespflege

Kreativ zu sein, bedeutet laut Duden, Ideen zu haben und diese gestalterisch zu verwirklichen. Wer diesem einfachen Prinzip folgt und sich in kreativen Hobbies entfaltet, ist zufriedener, leidet seltener an Depressionen und ist geistig fitter. Denn: Kreativität macht glücklich und wer glücklich ist, genießt in der Regel häufiger und baut körperlich und geistig langsamer ab. Das zeigt unter anderem eine Studie, die am University College London durchgeführt wurde. Das DRK in Bühl nutzt dieses Wissen, um mit kreativen Angeboten den Glücksfaktor und somit das Wohlbefinden der Tagesgäste zu steigern.