Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Doris Schmith-Velten
Servicestelle Ehrenamt

Tel. 07223 9877-504
Fax 07223 9877-512
doris.schmithdrk-buehl-achern.de

Rotkreuzstraße 1
77815 Bühl

Babysitter in spe nehmen ihre Aufgabe ernst

DRK-Kreisverband bietet seit 2016 „Babysitterkurse“ an und vermittelt die Teenager auch
Bühl. Was tun, wenn ein Baby schreit? Wie heiß darf eigentlich die Milch im Fläschchen sein? Wie reagieren, wenn ein Dreijähriger einen Wutanfall bekommt, weil er länger fernsehen möchte? Diese und viele weitere Fragen klärt der Babysitterkurs, ein Angebot des DRK-Kreisverbands Bühl-Achern. Zu der dreitägigen Ausbildung, die von Jugendlichen ab 13 Jahren wahrgenommen werden kann und jeweils im Frühling und im Herbst stattfindet, zählt auch „Erste Hilfe am Kind“. In den Osterferien war es wieder so weit:...
Weiterlesen

Der Austausch funktioniert

Fünf DRK-Kreisverbände kooperieren bei Rettungshelferlehrgang
Bühl (red). Nach einem Rettungshelferlehrgang des DRK-Kreisverbands Bühl-Achern haben alle 15 Teilnehmer eine schriftliche und praktische Prüfung bestanden. Über drei Monate, an sieben Wochenenden, hatten sich die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer des DRK vertiefende Kompetenzen auf dem aktuellen Stand der Notfallmedizin angeeignet. Sie wurden in Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers sowie in verschiedenen Krankheits- und Verletzungsmuster und deren Diagnose und Erstversorgung geschult. An den Kurs schließt nun...
Weiterlesen

Bildreportagen zeigen Vielfalt des Ehrenamts

Projekt „Volunteers4Europe“ ermöglicht bis zum 12. Mai Einblicke in weltweite Projekte
Rastatt. Mit einem klaren Bekenntnis der Solidarität als Grundprinzip der Europäischen Union und einer Fotodokumentation wurde eine Ausstellung in der Bundesarchiv-Erinnerungsstätte im Schloss Rastatt eröffnet. Dementsprechend groß war der Besucherzuspruch bei der internationalen Vernissage, die mit „Freiwillige in Aktion“ von den „Volunteers4Europe“ überschrieben ist. Bis zum 12. Mai finden sich im Obergeschoss der Erinnerungsstätte, in der Stadtbibliothek und dem Neuen Rathaus in der Herrenstraße 15 mehr... Weiterlesen

Babysitterkurs startet wieder

Babysitter-Ausbildung – der Nachwuchs in den besten Händen
Es sind noch Plätze frei!

Bühl. Jede Mutter und jeder Vater möchte möglichst Tag und Nacht in der Nähe des eigenen Kindes sein, es umsorgen und beschützen. Trotz allem ist es für Eltern wichtig, sich auch weiterhin als selbständige Menschen wahrzunehmen, Zeit als Paar zu verbringen oder auch einfach einmal Freiraum für sich allein zu haben. Manchmal stehen aber auch Erledigungen an, die ohne Kinderwagen oder Buggy viel schneller und leichter zu verrichten sind. Wer hier nicht auf die Familie zurückgreifen kann, dem bleibt nur ein... Weiterlesen

Erfolgreiche Typisierungsaktion der deutschen Stammzellspenderdatei im Rahmen der EXPO 2019

Bühl. Im Rahmen der 3. EXPO in Vimbuch fand durch die Initiative der Firma KSA Toolsystems und dem DRK-Kreisverband Bühl-Achern e.V. eine Typisierungsaktion für die deutsche Stammzellspenderdatei statt.

Am 12. April konnten insgesamt 108 Proben und 1.460 Euro Spendengelder an Daniela Stötzer von der deutschen Stammzellspenderdatei übergeben werden. „Das ist ein erstaunliches Ergebnis mit dem wir nicht gerechnet haben.“
Da hinter der Aktion kein Aufruf für einen direkten Patienten stand sondern die Typisierung im Rahmen der Gewerbeschau angeboten wurde, konnten sich die Besucher spontan zu... Weiterlesen

Beliebtes Event geht in dritte Auflage

„EXPO“ Bühl lockt am 7. April mit einem tollen Rahmenprogramm ins Vimbucher Gewerbegebiet Hurst

Zum dritten Mal findet am morgigen Sonntag, 7. April, im Gewerbegebiet Hurst in Vimbuch die „EXPO“ Bühl statt. Insgesamt 30 Firmen und Institutionen beteiligen sich in der Zeit von 11 bis 17 Uhr an dem von der städtischen Wirtschaftsförderung organisierten Aktionstag, der sich stets größter Beliebtheit erfreut.
Eine wichtige Zielgruppe sind dabei junge Menschen, die sich für eine Ausbildung interessieren. Vielerorts stehen Azubis als Ansprechpartner zur Verfügung, stellen ihren Arbeitsplatz vor und... Weiterlesen

Neuer ElBa- Kurs für Eltern und Babys im 1. Lebensjahr

ElBa- Kursprogramm für Eltern und Babys im 1. Lebensjahr
Der nächste Kursabschnitt für Eltern mit Babys im Alter von ca. 6 - 8 Monaten beginnt am Dienstag, den 2. April 2019 um 9.30 Uhr. 
Das ElBa- Kursangebot des DRK-Kreisverbandes Bühl-Achern e.V. richtet sich an Eltern mit Babys ab der 4. Lebenswoche bis zum Ende des 1. Lebensjahres und ist, abhängig vom Alter des Babys, in 4 Kursabschnitte unterteilt. 
Mütter und Väter erhalten praktische Anleitung, wie sie die Entwicklung ihres Kindes bewusst wahrnehmen können und diese anregen können. Darüber hinaus bietet dieser Kurs den Eltern die... Weiterlesen

Notfallübung mit 200 Einsatzkräften auf dem Baden-Airport

Eine Notfallübung gemäß den EASA-Richtlinien (European Aviation Safety Agency) fand vergangenen Samstag auf dem Baden-Airport statt. Flughäfen sind verpflichtet, in einem Turnus von maximal zwei Jahren solche Großübungen durchzuführen. Dabei wird ein Notfall so realitätsnah wie möglich simuliert, um zu testen, wie die Notfallpläne der einzelnen Hilfs- und Rettungsorganisationen im Ernstfall greifen und wie die Zusammenarbeit unter einer gemeinsamen Einsatzleitung funktioniert. Bei der Übung am Vormittag wurde ein Brand mit starker Rauchentwicklung im Ankunftsbereich des Terminals angenommen,... Weiterlesen

Großeinsatz am Airport

Hilfs-und Rettungsorganisationen proben den Ernstfall
Rheinmünster-Söllingen (red). Großeinsatz auf dem Flughafen Karlsruhe/ Baden-Baden (FKB): Circa 200 Einsatzkräfte, mehr als 200 Darsteller, 50 Übungsbeobachter und 25 Einsatzfahrzeugen beteiligten sich an der Notfallübung gemäß den EASA-Richtlinien (European Aviation Safety Agency). Flughäfen sind verpflichtet, in einem Turnus von maximal zwei Jahren, solche Großübungen zu absolvieren, teilt der Baden-Airport mit.
Bei diesen Übungen wird ein Notfall so realitätsnah wie möglich simuliert, um zu testen, wie die Notfallpläne der einzelnen Hilfs-... Weiterlesen

Über 30 Aussteller bei den 27. Bühler Gesundheitstagen im Bürgerhaus

Bei Narkosedemonstration sind alle hellwach / Dickes Lob für Veranstalter Andreas Lorenz Bühl (urs) - Ein kleiner Pieks - und es ist vorbei. Nur ein kleiner Tropfen Blut quillt aus der Wunde, und Claudia Zimpfer sowie Patrick Pausch haben auch sofort ein Pflaster zur Hand. "Sie haben einen perfekten Blutzuckerwert", erklären die Laborleiter des Klinikums Mittelbaden der älteren Dame freundlich. Wie diese zwei fleißigen Bienchen des Klinikums waren bei den 27. Bühler Gesundheitstagen am Wochenende über 30 Hersteller, Fachgeschäfte, Verbände und Organisationen im Einsatz.
Und es gab wieder jede... Weiterlesen

Seite 1 von 37.