Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Doris Schmith-Velten
Referentin des Vorstands
Leitung der Servicestelle Ehrenamt

Tel. 07223 9877-540
Fax 07223 9877-512
doris.schmith(at)drk-buehl-achern.de

Rotkreuzstraße 1
77815 Bühl

Traumnote für DRK-Pflegedienst

Bühl (red) - Mit der Traumnote "Sehr gut" (1,0) hat der Ambulante Pflegedienst des DRK-Kreisverbandes Bühl/Achern zum vierten Mal in Folge die Qualitätsprüfung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) bestanden. "Das ist ein Spitzenergebnis, auf das wir zielstrebig hingearbeitet haben", erklärt Vorstand Felix Brenneisen in einer Pressemitteilung. Die Abteilung Soziale Dienste mit dem Leitungsteam Sabrina Roth-Mathews und Petra Forcher habe damit erneut ihre hohe Leistungsfähigkeit bewiesen. Der Ambulante Pflegedienst habe in allen vier Qualitätsbereichen - Pflegerische... Weiterlesen

Hosentauschaktion

Modehaus Pfeiffer spendet wieder für DRK-Kleiderladen „Fundus – Mode mit Geschichte(n)“

Bühl.  Unter dem Motto „Mode von Mensch zu Mensch“ bietet der DRK-Kreisverband Bühl-Achern e.V. in seinem Kleiderladen „Fundus“ modische Kleidung aus zweiter Hand – natürlich zu sehr günstigen Preisen. Seit einigen Jahren bietet das Modehaus Pfeiffer in Bühl und Achern die Aktionen «Jacke wie Hose – der Jacken- bzw. Hosentausch» an bei dem gebrauchte Kleidungsstücke für den Kleiderladen gespendet werden. Ganz nach dem Motto „Alte Hose raus aus dem Schrank – neue Hose rein und jeder hat einen Vorteil davon“...

Weiterlesen

Blaulichttag mit Innenminister Strobl

Talk in der Wagenhalle – Vertreter der Blaulichtinstitutionen treffen Innenminister Strobl Im Rahmen eines vom Landtagsabgeordneten Tobias Wald vorbereiteten „Blaulichttags“ besuchte Innenminister Strobl die Flugrettung im Baden-Airpark, die Feuerwache und zum Abschluss die DRK-Rettungswache in Baden-Baden. Dort endete der Tag mit einem „Talk in der Wagenhalle“ bei dem alle Vertreter aus den Blaulicht Einrichtungen von Polizei, Feuerwehr und THW vertreten waren.
Zwischen Notarzt- und Rettungswagen in der Fahrzeughalle hatten auch hauptamtliche sowie ehrenamtliche Mitarbeiter in der... Weiterlesen

Babysitter-Ausbildung – der Nachwuchs in den besten Händen

Babysitter-Ausbildung – der Nachwuchs in den besten Händen
Jugendliche absolvieren erfolgreich die Babysitter-Ausbildung beim DRK Bühl. Jede Mutter und jeder Vater möchte möglichst Tag und Nacht in der Nähe des eigenen Kindes sein, es umsorgen und beschützen. Trotz allem ist es für Eltern wichtig, sich auch weiterhin als selbständige Menschen wahrzunehmen, Zeit als Paar zu verbringen oder auch einfach einmal Freiraum für sich allein zu haben. Manchmal stehen aber auch Erledigungen an, die ohne Kinderwagen oder Buggy viel schneller und leichter zu verrichten sind. Wer hier nicht auf die Familie... Weiterlesen

DRK beim Motorrad-Präventionstag der Verkehrspolizei

Am Sonntag, 15. April 2018 fand bei herrlichem Wetter der Motorrad-Präventionstag des Polizeipräsidium Offenburg statt. Dieses Jahr war als Ort der Aktion der Parkplatz nahe der Schwarzenbachtalsperre gewählt. Zu Beginn der Motorrad-Saison wurden die Motorradfahrer für die Gefahren im Straßenverkehr sensibilisiert.
In diesem Rahmen fand auch eine Show-Übung der Bergwacht und des Rettungsdienst statt. Ein gestürzter Motorradfahrer musste aus unwegsamen Gelände gerettet werden. Diese Gelegenheit nutze das DRK als Übungsmöglichkeit für die Ausbildung.
Unter Zusammenarbeit der beiden Kreisverbände... Weiterlesen

Hohe Resonanz auf die 26. Bühler Gesundheitstage im Bürgerhaus

Wertvolle Tipps in geballter Form
Bühl. Unter dem Motto „Gesundheit neu entdecken“ standen die Bühler Gesundheitstage im Bürgerhaus: Offiziell eröffnet wurden sie von Organisator Andreas Lorenz sowie Oberbürgermeister Hubert Schnurr, Schirmherr der Veranstaltung. Die Messe, lobte der Hörakustiker-Meister die mehr als 30 Aussteller aus der Gesundheitsbranche, verlaufe stets reibungslos, angefangen beim Aufbau der Stände: „Viele sind seit Jahren mit dabei. Das Ganze macht immer viel Spaß.“ Schnurr wertete die Kontinuität der Gesundheitstage als „beeindruckend“; sie seien längst „fester... Weiterlesen

Bühler Gesundheitstage

Bühl (urs) - Ein kleiner Piks - und alles ist vorbei. Nur ein kleiner Tropfen Blut quillt aus der Wunde, und Monika Rullo hat auch sofort ein Pflaster zur Hand. "Sie haben einen perfekten Blutzuckerwert", erklärt sie einer Frau, die sogleich strahlt und sich im Anschluss auch noch eine aktivierende Handmassage bei Gudrun Buro mit Rosenöl gönnt. Neben den zwei Mitarbeiterinnen des Klinikums Mittelbaden waren bei den 26. Bühler Gesundheitstagen am Wochenende über 30 Hersteller, Fachgeschäfte, Verbände und Organisationen im Einsatz.
Vorträge, Informationen, Prävention, Wellness und verschiedene... Weiterlesen

Kompetent gegen rechte Sprüche

Bühl (red). Was tun gegen abwertende Parolen im Alltag? Ein Handlungs- und Argumentationstraining der Servicestelle Interkulturelle Begegnung des DRK-Kreisverbands Bühl-Achern gibt Interessierten am Samstag, 3. März, von 13 bis 17 Uhr ein Rüstzeug. Zwei Referenten der Landeszentrale für politische Bildung informieren im Bühler Kinder- und Familienzentrum, Luisenstraße 2.
Das Training vermittelt Strategien für zivilcouragiertes Verhalten in der Konfrontation mit rechten Parolen und bietet Raum, um diese einzuüben. In spielerischen Situationen wird die eigene Reaktions- und... Weiterlesen

Kompetent gegen rechte Sprüche

Bühl (red) - Was tun gegen abwertende Parolen im Alltag? Ein Handlungs- und Argumentationstraining der Servicestelle "Interkulturelle Begegnung" des DRK-Kreisverbands Bühl/Achern gibt Interessierten am Samstag, 3. März, von 13 bis 17 Uhr ein Rüstzeug an die Hand. Zwei Referenten der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg informieren im Bühler Kinder- und Familienzentrum Mehrgenerationenhaus, Luisenstraße 2, über das Thema und sensibilisieren die Teilnehmer für menschenverachtende Einstellungen, Diskriminierung und ungleiche Chancen in der Gesellschaft. Das Training vermittelt... Weiterlesen

DRK Kreisverband Bühl-Achern beendet Fastnachtskampagne 2017/2018

Bühl. Der DRK-Kreisverband Bühl-Achern beendete am Fastnachtsdienstag nach zahlreichen Fastnachtsumzügen und Hallenveranstaltungen die diesjährige Kampagne mit einem positiven Fazit. Die Sanitäterinnen und Sanitäter in den 16 Ortsvereinen des Kreisverbandes leisteten bei 44 Hallenveranstaltungen und 14 Umzügen im Hintergrund den Sanitätsdienst und sorgten so für die Sicherheit der Narren und Besucher der Veranstaltungen. Insgesamt waren 331 Helfer an rund 1577 Stunden im Einsatz. Die Rotkreuzler hatten an den verschiedenen Veranstaltungen 129 Hilfeleistungen registriert. Die Hilfeleistungen... Weiterlesen

Seite 1 von 33.